Fortbildung: Bereich Klassenlehrer

Erste Klasse - 28.-29. 5. 2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Wie können wir den Zauber des Anfangs im Verlauf des Schuljahres weiter pflegen und leuchten lassen? Wie und wodurch formt sich eine Klasse? Welchem „roten Faden“ können wir folgen? Wir werden versuchen, folgende Arbeitsgebiete in den Blick zu nehmen: Menschenkundliche Situation | Rhythmischer Teil und Erzählstoff | Erste Schulstunde Rechnen | Formenzeichnen | Buchstabeneinführung | Schreiben/Lesen I Elternarbeit

28.5.2020: 18.00-21.00 Uhr, 29.5.2020: 09.00 – 16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro.

Zweite Klasse - 15.-16.5.2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Ein Schwerpunkt des zweiten Schuljahres: Das Erarbeitete üben, vertiefen und weiterentwickeln. Oder: Wie halten wir das Üben lebendig? Menschenkundliche Situation | Rhythmischer Teil und Erzählstoff | Formenzeichnen Rechnen | Schreiben/Lesen | Elternarbeit | Zeugnissprüche | Malen

15.5.2020: 18.00-21.00 Uhr; 16.5.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro.

Dritte Klasse - 14.-15.5.2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Eine Zeit des Umbruchs kündigt sich an. Wie verändert sich der Seelenraum der Kinder in diesem Alter und wie "antwortet" unser Unterricht auf den "Rubikon"?

14.5.2020: 18.00-21.00 Uhr; 15.5.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro

Vierte Klasse - 8.-9.5.2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Ein Schuljahr einschneidender Veränderungen im Erleben und in der Weltsicht der Kinder, die wir aufmerksam begleiten, stützen und fördern dürfen durch alle Unterrichtsgebiete hindurch.

8.5.2020: 18.00-21.00 Uhr; 9.5.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro

Fünfte Klasse - 7.-8.5.2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Griechische Harmonie, Zeit zwischen Krisen, Geschichte zum Erleben bringen, aufkeimende Gedankenkraft.

7.5.2020: 18.00-21.00 Uhr; 8.5.2020: 9.00-16.30 Uhr

 Kostenbeitrag: 150 Euro

Sechste Klasse - 24.-25.4.2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Auch auf leise Veränderungen wird der Lehrer, wenn er darum weiß, reagieren und darauf eingehen können. Wie spiegelt sich die menschenkundliche Situation der Kinder in den Unterrichtsgebieten? Wie kann ich mich als Pädagoge auf die Verwandlung der Kinder vorbereiten und darauf einstellen?

24.4.2020: 18.00-21.00 Uhr; 25.4.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro

Siebte Klasse - 23.-24.4.2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Umbruch, Aufbruch - Orientierung?! Himmelhoch jauchzend - zu Tode betrübt. Hinaus in die Welt! Erfinder und Entdecker weiten den Blick. Eine neue Qualität des Denkens durchzieht die Epochen.

23.4.2020: 18.00-21.00 Uhr; 24.4.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro

Achte Klasse - 20.-21.3.2020

Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Wie können wir die Schülerinnen und Schüler in diesem "schwierigen Alter" fördern und begleiten? Wie verändert sich unser Unterricht durch den verstärkten Gedankeneinschlag? Klassenspiel und Klassenreise: Sinn und Zweck; Anregungen zur Planung und Durchführung.

20.3.2020: 18.00-21.00 Uhr; 21.3.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro