Fortbildung: Fremdsprachen

Für Französischlehrer/innen in der Unterstufe - 17.-18.1.2020

Jocelyne Frank (FWS Elmshorn) und Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Im Mittelpunkt unserer Betrachtungen und Übungen stehen die Herausforderung des ausschließlich mündlichen Anfangsunterrichts (die Einführung von Sprüchen, Gedichten, Liedern, das lebendige Üben und die eventuelle szenische Darstellung der Inhalte) sowie der Übergang zum Schreiben und Lesen. Gerne bringen Sie bewährtes Unterrichtsmaterial mit.

17.1.2020: 18.00-21.00 Uhr; 18.1.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbetrag: 150 Euro

Für Fachlehrer / innen: Englisch - 14.-15.2.2020

Martyn Rawson (Waldorflehrerseminar Kiel)

Shakespeare im Unterricht
Arbeit an einem Shakespeare-Stück (Auswahl des Stückes wird bei der Anmeldung ermittelt), Szenen spielen, methodische Anregungen, Materialaustausch.
Arbeitsweise: Praktische Arbeit am Stück, seminaristische Arbeit.

Zielgruppe: Seminaristen mit Hauptfach bzw. Oberstufe Englisch, tätige Englischlehrerinnen

14.2.2020: 17.30-22.00 Uhr; 15.2.2020: 9.00-16.00 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro

Für Französischlehrer / innen in der Mittelstufe - 14.-15.2.2020

Jocelyne Frank (FWS Elmshorn) und Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Welche Lektüre eignet sich für welche Klassenstufe? Wie gestalte ich eine effektive und nachhaltige Wortschatzarbeit? Bildhaftes und entdeckendes Lernen in der Grammatik. Fragen der Heftführung, etc. Ihre Anregungen, Fragen und Wünsche gestalten unsere gemeinsame Arbeit mit.

14.2.2020: 18.00-21.00 Uhr; 15.2.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro

Für Französischlehrer / innen in der Oberstufe - 20.-21.3.2020

Jocelyne Frank (FWS Elmshorn) und Adolf Reichl (Waldorflehrerseminar Kiel)

Wie kann Textarbeit an Lektüren mit „Tiefgang“ gelingen, die Entwicklungsimpulse zu geben vermögen und trotzdem für Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 bis 12 zu bewältigen sind.  Umgang mit Vokabel- und Grammatikarbeit (einführen, vertiefen, festigen, prüfen), Transferleistungen. Landeskunde: Inhalte und Formen landeskundlicher Arbeit. Gerne bringen Sie bewährtes Unterrichtsmaterial mit.

20.3.2020: 18.00-21.00 Uhr; 21.3.2020: 9.00-16.30 Uhr

Kostenbeitrag: 150 Euro